Gruppenstunden

Feldenkrais® Gruppenstunden


FELDENKRAIS®  Bewusstheit durch Bewegung

Bewegen

In einer Gruppe auf einer Matte liegend, führt man die vom FELDENKRAIS® lehrer verbal angeleiteten Bewegungen aus. Es werden in jeder  Stunde andere    Bewegungen unterrichtet, wobei es immer um ein bestimmtes Thema geht.

Spüren

Je mehr man spürt wie die Bewegungen in einem passieren, desto eher kann mann sie so machen wie man gerne möchte.

Erkennen

Die eingeschränkten Bewegungsmuster verändern sich meist erst dann, wenn man sie in ihren ganzen Zusammenhängen erkennt.

Entwickeln

Man entdeckt in jeder Stunde seine Muster in neuen Bewegungen, wobei es mit der Zeit zu langfristigen Veränderungen und somit zu Entwicklung kommt.

„Nur wer weiß was er tut kann tun was er will“

(M. Feldenkrais)