Michael Priesner

Feldenkrais® – Liebe auf den ersten Blick

Viele Jahre Extremsport  (Skifahren, Klettern, Bergsteigen,  Mountainbike) haben meinem Körper  sehr  zugesetzt.  Nach einigen  schweren Sportverletzungen und  einer  missglückten  Ellbogenoperation entdeckte ich vor fast 20 Jahren FELDENKRAIS®. Durch die Feldenkrais-Methode habe ich  eine  gänzlich andere Einstellung zu Sport und zu meinem Körper bekommen.

Ausbildungen – Tätigkeiten

Ausbildungen zum diplomierten Pädagogen, zum  Heilmasseur und  zum  staatlichem Bergführer.  4 jährige FELDENKRAIS® Ausbildung in Wien  (2000-2004)
Seit 2004 veranstalte  ich Ski und Skitouren Kursen mit der  Feldenkrais– Methode. Diese Kurse finden vorwiegend in Vorarlberg statt  und werden von ski!projekt  organisiert  dessen Co- Leiter  ich bin.  http://www.skiprojekt.at

Seit  2006 vorerst regelmäßige  Fortbildungen und später intensive Zusammenarbeit mit Jeremy Krauss.
2013 Ausbildung zum JKA Practitioner unter Jeremy Krauss und Beginn meiner Arbeit mit Kindern mit besonderen Bedürfnissen. www.jka-priesner.at

2013 Gründung von Feldenkrais-Training-Vienna  mit dem Ziel  FELDENKRAIS®  Aus und Fortbildungen  zu veranstalten. Die Internationale FELDENKRAIS®  Ausbildung  Wien 7 (2014-2018)  wird von Feldenkrais-Training-Vienna  organisiert. Die Internationale FELDENKRAIS® Ausbildung Wien 8 (2017-2021) hat im Juni 2017 erfolgreich gestartet.    http://www.feldenkrais-training-vienna.com

Seit  2014 bin ich  FELDENKRAIS®  Assistenz  Trainer.
Seit 2015 enge Kooperation mit Yehudit Silver/Israel.
2016 Ausbildung  zum JKA-Workshop Instructor
2017 Gründung vom Grundstein Institut Wien, ein Zentrum für Feldenkrais und JKA. www.grundstein-institut.at

Ich bin glücklicher Vater eines 10jährigen Sohnes.

Meine Philosophie

Nach Dr. Feldenkrais ist Gesundheit die Fähigkeit seine tiefsten Träume und Lebensziele zu verwirklichen. Diese Träume sind einzigartig, so wie jeder Mensch mit seiner Lebensgeschichte einzigartig ist.  Um seine Träume zu verwirklichen braucht es einen sehr klaren Geist. Es ist meine Vision, dass Menschen mit Hilfe der Feldenkrais-Methode einerseits klarer und unabhängiger im Denken und andererseits bewusster und wacher im Tun und Handeln werden.